Toggenburger Gerätemeisterschaften

von Julia Meier

Am vergangenen Wochenende trafen sich rund 750 Turnerinnen und Turner an der Toggenburger Gerätemeisterschaft in Eschenbach. Ab der Kategorie 5 waren auch einige Turnerinnen und Turner des STV Kriessern mit dabei.

In der Kategorie 5 starteten 114 Turnerinnen. Hier konnte sich Olivia Balmer mit einem sehr guten Wettkampf über den 9. Schlussrang freuen. Ebenfalls einen gelungenen Wettkampf zeigten Ilona Zünd und Elina Baumgartner, welche ebenfalls eine Auszeichnung entgegennehmen durften.

54 Turnerinnen starteten am Sonntagnachmittag in der Kategorie 6. Nadine Hutter verpasste als beste Kriessnerin die Auszeichnungen und durfte sich über den 26. Schlussrang freuen.

Ebenfalls haben die beiden Kriessner Turner Benjamin und Damian Balmer am Wettkampf teilgenommen. Trotz einigen kleinen Patzern konnte sich Benjamin Balmer in der Kategorie 6 über den vierten Schlussrang freuen und verpasste das Podest nur knapp. Sein Bruder Damian Balmer turnte in der Kategorie 7. Er durfte sich nach einem soliden Wettkampf über den zweiten Platz freuen. An den Schaukelringen zeigte er erstmals einen beeindruckenden dreifachen Salto Abgang und stand diesen Perfekt.

Zurück