Standortbestimmung an der RMFM

Die Frauen- und Männerriege des STV Kriessern nahmen letzten Freitagabend an der 35. Rheintaler Meisterschaft Fit + Fun in Oberriet teil.

Es wurden die Disziplinen Fussball-Stafettenstab, Brettball, Unihockey im Team, 8er-Ball sowie Street-Racket und Moosgummi-Gymnastikstab absolviert. Die Nervosität war bei den Turnerinnen und Turner zu spüren, trotzdem waren alle Teilnehmer mit vollem Einsatz dabei. Die Senioren durften sich bei der Rangverkündigung über den ausgezeichneten 3. Rang freuen. In der Kategorie 35+ schlichen sich noch einige kleine Fehler ein, trotzdem durften auch sie sich über den guten 4. Rang, von insgesamt 14 Teams, freuen. Dieser Anlass galt als Standortbestimmung für die noch bevorstehende Wettkampfsaison, welche bereits nächsten Samstag weiter geht. Im Wissen darum, die Leistungen noch steigern zu können, wurde der Abend an der Afterparty gesellig beendet.

Zurück