Staadercup

von STV Kriessern

Schöne Erfolge für die Getu Girls

Am Sonntag fand der Staader Cup in der Turnhalle Bützel in Staad statt. Für die Turnerinnen der Kategorie 2 begann der Wettkampf früh morgens. Die vier Mädchen absolvierten einen souveränen Wettkampf.

Bestleistung in der Kategorie 1

In der nächsten Abteilung durften unsere jüngsten Getu-Girls ihr Können unter Beweis stellen. Trotz Nervosität zeigten die Schützlinge einen starken Wettkampf. Elvira Lecaj konnte an allen drei Geräten ihre Bestleistung abrufen und durfte schlussendlich mit 5 Hundertstell Vorsprung den Sieg nach Hause nehmen.

Starkes Teilnehmerfeld in den Kategorien 3 und 4

In der Kategorie 3 starteten vier Kriessnerinnen am Mittag in den Wettkampf. Allen gelang es, einen konstanten Wettkampf zu absolvieren. Dies machte sich in der Rangliste bemerkbar. Alle Turnerinnen konnten sich unter den ersten 15 Plätzen klassieren und durften sich verdient eine Auszeichnung umhängen lassen.

Letztendlich durften auch die Turnerinnen der Kategorie 4  ihr Können dem Publikum und den Wertungsrichtern zeigen. Das Startgerät der 8 Athletinnen war das Reck. Konzentration, Kraft, manchmal ein Zittern, Bangen oder Freude begleigtete die Turnerinnen durch die weiteren Geräte. Schlussendlich meisterten die Turnerinnen ihren Wettkampf grossartig. Sieben Turnerinnen durften eine Medaille mit nach hause nehmen.

15 Turnerinnen durften sich über eine Auszeichnung freuen! Herzliche Gratulation zu diesen hervorragenden Leistungen!

Zurück