SMV Schaffhausen

von STV Kriessern

Titel souverän verteidigt

Geräteturnen: Am Wochenende fand die alljährliche Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen in Schaffhausen statt. Die Schulstufenbarren- und Barrengruppe vom STV Kriessern zeigten sich von der besten Seite.

Früh morgens ging das Abenteuer für die beiden Mannschaften los. Nach der bequemen Carfahrt, durften sich die Turnerinnen auf Ihr Schulstufenbarrenprogramm vorbereiten. Aufgrund des letztjährigen Sieges und dem neuen Programm, welches die Leiterinnen Miriam und Nadine Hutter einstudiert hatten, war die Anspannung zu spüren. Die mentale Vorbereitung und das gute Aufwärmen machen sich beim Programm bemerkbar. Das Team zeigte vor vielen Fans ihre Darbietung ohne Sturz oder grösseren Patzer. Mit einer sehr guten Note von 9.54 erreichten Sie den Finaleinzug. Die 12 Barrenturner versuchten mit gleichem Elan wie die Frauen an das Gerät zu gehen. Auch die Jungs bereiteten sich mit Trockendurchgängen und Aufwärmübungen auf Ihr Programm vor. Mit grosser Freude am Turnen präsentierten Sie Ihre Barrennummer. Ohne stolpern wurde von Anfang bis zum Schluss geturnt. Die Einzelausführung, die Synchronität und das gesamte Programm ergab die Schlussnote von 9.38. Mit dieser sehr guten Note durfte der Leiter Markus Baumgartner und sein Team eine Auszeichnung entgegen nehmen.

Final: Am Sonntag fanden alle Finale der Disziplinen statt. Im letzten Block durften die Turnerinnen vom Schulstufenbarren nochmals antreten. Viele Fans waren vom Rheintal angereist um die Truppe in Live zu sehen und zu unterstützen. Nach movierenden Worten und positiven Gedanken konzentrierte sich jede einzelne der Gruppe auf Ihren Auftritt. Das Ziel war gesetzt und jede wollte 100% dazu beitragen. Das Publikum tobte als die Girls den Wettkampfplatz betraten. Von der ersten Sekunde an, als die Musik begann, turnten alle sehr sauber und sicher. Das Auftreten sowie die Spannung stimmten über die ganze Übung hinweg. Erleichtert aber auch angespannt warteten die Turnerinnen auf das Resultat. Als der Speaker die Disziplin Schulstufenbarren ankündigte, schlugen die Herzen schneller. Schweizermeister 2017 ist der STV Kriessern. Die beteiligten machten hohe Luftsprünge und einige Freudentränen wurden vergossen. Überglücklich waren alle Turnerinnen, das Leiterteam sowie die Fans. Zurück in Kriessern empfingen die Angehörigen und der Verein die Teilnehmer herzlich.

Zurück