Kantonalturnfest Mels

von STV Kriessern

Die Damen und Aktiven vom STV Kriessern, erzielten den 6. Platz in der 1.Stärkeklasse am Kantonalturnfest in Mels.

Am Freitag den 19. Juni, fuhr der STV Kriessern mit dem Zug nach Mels, an das Kantonale Turnfest. Der Anfang machten im 1.Teil die Getu Damen im Schaukelring und erzielten eine Note von 9.20, in der Pendelstaffete erreichten die Leichtathleten eine Note von 9.48. Im 2. Teil konnten sich die SteinstösserInnen eine Note von 9.63 sichern und die Getu Damen im Schulstufenbarren 9.62. Die Weitspringerinnen holten sich eine glatte 10.00 und die Männer im Fachtest eine Note von 9.51. Im 3.Teil erreichte die Damen in der Gymnastik Bühne die Note von 8.56. In der Disziplin Wurf konnte die Bestnote 10.00 erzielt werden. Der Abschluss machten die Barrenturner mit der Note 9.41. Dies gab ein Gesamtresultat von 28.01 und führte in der 1. Stärkeklasse auf den 6.Rang. Von dem Kanton St.Gallen sind die STV’ler auf dem super 2.Platz. Am Sonntag fanden noch die 4x100m Staffel statt. Der STV Kriessern konnte in der Mixed Staffel den Sieg nach Hause bringen. BRAVO STV Kriessern.

Zurück