Jugi am UBS Kids Cup und Jugitag

von Ronya Benz-Baumgartner

An den vergangenen Wochenenden nahm die Jugi des STV Kriessern am UBS Kids Cup und am Jugitag teil.

Jugi am UBS Kids Cup

UBS Kids Cup:

Am UBS Kids Cup in Kriessern wurden super Leistungen erbracht. Kobelt Luca und Hutter Jan durften sich über den 3.Rang freuen. Luca sprintete den 60m in nur 7:86s was die zweitbeste Zeit war in seiner Kategorie und Jan warf den Ball sagenhafte 57.88m, dass war die beste Weite in seiner Kategorie. Hutter Mia war die Einzige die den Ball über 20m warf bei den W09, sie warf ihn 22.34m weit. Die drittbeste Weite im Ball bei den W08 mit 11.72m erzielte Hutter Joyce. Am Sonntagnachmittag fand noch der 1000m Lauf statt. Hutter Lyn und Zaru Leandro siegten jeweils in derjenigen Kategorie. Hutter Mia ersprang den 2.Platz und Baumgartner Loris und Kobelt Luca sprangen auf den 3.Platz.

 Jugitag:

Eine Woche später fand der Jugitag in Balgach statt. Dieses mal durften sich Kobelt Luca und Hutter Jan über die Goldmedaille freuen. Hutter Mia, Hutter Lyn und Lang Miro erturnten den super 2.Platz. Bronze holte sich Zaru Leandro und 13 Auszeichnungen gingen an die Jugi vom STV Kriessern. Hutter Mia warf den Ball 23.55m was die bestweite in ihrer Kategorie war, auch Lecaj Edona war die beste im Ball bei den WU12 mit 26.19m. Lang Miro hatte gleich zweimal die zweitbeste Punktzahl, 60m 12:00s und 13.45m im Ballwurf. In der MU12 war Hutter Lyn einer von dreien die unter 4min die 1000m gelaufen sind, 3:53:95min. Hutter Jan war nicht zu Topen er hatte über 600Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Bei den MU16 sprang Kobelt Luca am weitesten mit 5.26m und Zaru Leandro war der schnellste im 1000m Lauf mit 3:07:52min. Wer bis dahin noch trocken blieb, wurde spätestens während der Vereinsstafette nass.

Zurück