Jugi am UBS Kids Cup

von Ronya Benz-Baumgartner

Die Jugi startete am 4.Mai und 5.Mai am UBS Kids Cup in Kriessern.

Am Samstag startete ein kleinerer Teil und am Sonntag nahm die grosse Truppe den Wettkampf in Angriff. Ballwurf 200g, Weitsprung Zone und 60m Sprint waren die Disziplinen, die absolviert werden durften. Bei der zweit Jüngsten Mädchen Kategorie sprang Baumgartner Milena im Weitsprung, am weitesten mit 2.92m. Rohner Nando konnte die 3beste Weite springen in der MU10 mit 3.43m. Im Ballwurf überzeugte Lena Obst mit einer super Weite von 41.89m. Auf das Podest schaffte es Hutter Lyn, im Weitsprung mit 4.30m und im Ballwurf mit 43.43m was je die zweitbeste Weite war und somit zum starken 2 Rang führte. Nicht zu toppen war Hutter Jan, er war der schnellste aller Startenden mit 8:30s und auch im Ball konnte ihn niemand übertrumpfen, Starke 62.43m flog er weit. Nur im Weitsprung musste er sich von jemanden geschlagen geben, trotz der super Weite von 5.25m. Diese tollen Resultate führten zum verdienten Sieg in der zweitältesten Kategorie. Am Nachmittag fand der 1000m Lauf statt. Alle startenden liefen tolle Zeiten, dies führte zu 4 Podestplätzen. Bronze holten sich Marquart Max und Hutter Lyn. Hutter Joyce lief auf den 2. Platz und Baumgartner Milena holte sich den Sieg. Alle haben tolle Leistungen erzielt am UBS Kids Cup.

 

Zurück