Jugi am Hallenmeeting in Widnau

von Ronya Benz-Baumgartner

Am Sonntag, den 13.Februar startete die Jugi vom STV Kriessern in die Wettkampfsaison.

23 Jugiriegler zeigten am Hallenmeeting in Widnau ihr können. Sprint, Weitsprung, Kugelstossen oder Ballwurf waren die Disziplinen, die sie absolvieren durften.

Delia Kobelt sprang 4.50m im Weitsprung was ihn der WU18 die weiteste Weite war. Die zweit schnellste Zeit im 35m Sprint erzielte Jael Fusinato in ihrer Kategorie, mit einer super Zeit von 5:67s. Auch Lyn Hutter war der zweitschnellste in seiner Kategorie, mit einer tollen Zeit von 6:14s. Livio Steiger lief mit unglaublichen 5:32s die schnellste Zeit, die am Hallenmeeting am Sonntag gelaufen worden ist.

Es wurden noch viele super Resultate erzielt, dies führte zu sieben Auszeichnungen. Drei STVler durften aufs Podest: Delia Kobelt (Gold), Livio Steiger (Silber), Ian Seifert (Bronze). Nach diesem tollen Wettkampf kann die Saison starten.

Lyn Hutter und Valerio Hegelbach

Zurück