53. HV Frauen-/Fitnessriege

Die Frauen- und Fitnessriege verabschiedet ihre langjährige Leiterin Patricia Baumgartner mit der höchsten Ehre aus dem Amt.

Legende zu Foto v.l.n.r. Neumitglieder Yvonne Hutter, Michaela Wüst, die Geehrte Patricia Baumgartner, Neumitglied Petra Ulmann, die Geehrte Helen Baumgartner und die Präsidentin Diana Cucinelli / Es fehlen: Gasser Severine, Casanova Ramona, Tinner M.

Kürzlich hielt die Frauen- und Fitnessriege des STV Kriessern ihre 53. Hauptversammlung im Rest. Schäfli ab. Die Präsidentin Diana Cucinelli durfte 67 Anwesende von insgesamt 81 Mitgliedern begrüssen.

Den Beginn machte Jürg Hegelbach, mit einem Rückblick auf die 100+1 Jahr-Jubiläumsfeier. Bei vielen Frauen lösten die gezeigten Fotos nochmals Gänsehaut pur aus und erinnerten an die schönen erlebten Stunden im Kreise der gesamten Turnerfamilie. Im Anschluss führte die Präsidentin zusammen mit den verschiedenen Leiterinnen durch das vergangene Jahr. Der Jahresbericht, unterstützt durch eine Powerpoint-Präsentation, erinnerte an die verschiedenen Anlässe, an welchen auf die tatkräftige Unterstützung der Vereinsmitglieder gezählt werden konnte. Ein Höhepunkt war die Teilnahme am Rheintaler Turnfest in Balgach, an dem sich der Verein als Turnfestsieger in der Kategorie 35+ feiern lassen durfte, wie auch das alljährliche Schauturnen, welches an allen drei Abenden praktisch ausverkauft war. Hier ging ein grosser Dank an Helen Baumgartner, welche für ihre grosse Arbeit als Küchenchefin am Schauturnen, während 41 Jahren geehrt wurde.

Patricia Baumgartner legte Ihr Amt als Leiterin Frauenriege nach 21 Jahren nieder. Für all ihre Verdienste wurde sie zum Ehrenmitglied des Vereins gewählt. Mit einem Geschenk und einer Laudatio wurde ihr ein grosser Dank für ihre geleistete Arbeit und ihr Herzblut in dieser Zeit ausgesprochen.

7 Frauen wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt und bekamen von der Präsidentin eine Blume überreicht. Es sind dies seit der Gründung 1970 Baumgartner Rosi, Graber Martha, Hutter Ruth, Sieber Marianne, Zigerlig Erna (53 Jahre), sowie Baumgartner Ruth (51 Jahre) und Hutter Annemarie (50 Jahre).

Der Verein hatte drei Austritte, zwei Übertritte und sechs Neumitglieder zu verzeichnen. Die neuen Mitglieder wurden herzlich in den Verein aufgenommen und willkommen geheissen.

Am Schluss dankte Diana Cucinelli allen für den Einsatz im vergangenen Jahr. Mit dem Turnerlied wurde der offizielle Teil beendet. Zum Ausklang wurde das Dessert genossen, bevor es zum spannenden Päckliverkauf ging.

Zurück