Erneute Erfolge an der SM für Ramona Baumgartner

von STV Kriessern

Vergangenes Wochenende startete Ramona Baumgartner an der Schweizer Leichtathletik Meisterschaft der Aktiven in Zug. Sie konnte ein weiteres Mal ihre Stärken zeigen.

Am Freitag und Samstag (07.08.2015 und 08.08.2015) fanden die Schweizer Leichtathletik Meisterschaften in Zug statt. Die Kriessnerin Ramona Baumgartner, welche beim STV Kriessern und beim LC Brühl trainiert, startete in den Disziplinen Weitsprung und Hürdenlauf.

Im Weitsprung erreichte Ramona nach drei Sprüngen eine Weite von 5.57m und konnte sich mit dieser guten Leistung auf dem 11. Rang platzieren.

In ihrer Paradedisziplin dem 100m Hürdenlauf konnte sich Ramona sowohl im Vorlauf, wie auch im Halbfinale und im Finallauf beweisen. Trotz des zurzeit starken Feldes der Schweizer Hürdenläuferinnen konnte Baumgartner weit vorne mitlaufen. Von insgesamt 27 Teilnehmerinnen in dieser Disziplin konnte sie auf den ausgezeichneten 5. Rang sprinten.

Wir möchten Ramona Baumgartner herzlich zu ihrem Erfolg gratulieren.

Zurück