Abendmeeting Olten

von Nicole Baumgartner

Diese Woche starteten drei Leichtathleten des STV Kriessern am Abendmeeting in Olten.

Dieses Meeting diente ihnen als perfekte Vorbereitung für die Schweizermeisterschaften. Alle zeigten am Dienstagabend sehr gute Leistungen und warfen ihre Speere weit über den Wettkampfplatz.

Claudia Hutter erreichte in der Kategorie U20 und einer Weite von 34.00m den sensationellen dritten Schlussrang. Knapp nicht auf dem Podest landete Marco Kurmann mit einer Weite von 45.26m auf dem vierten Rang. Bei der Kategorie der Männer stand Daniel Hutter mit einer Weite von 56.63m zuoberst auf dem Podest.

Zurück